Freiräume

table-tennis-405781_1920

Die Stadt bietet eine hohe Lebensqualität für Pflanzen, Tiere und Menschen. Grün- und Freiräume sind unersetzlich im Stadtleben. Sie verbessern das Klima und die Luft­qualität, gleichen den Wasserhaushalt aus und bieten Erholung. Freiräume erlauben der Bevölkerung Freizeitaktivität ohne Konsumzwang. Gerade für junge Menschen, die noch in Ausbildung sind und somit wenig finanzielle Mittel zur Verfügung haben, sind solche Räume essentiell. Sie bieten die Möglichkeit sich im Freien mit Freunden zu treffen und Sport zu betreiben. Joggen/Spazieren/ Baden/Skaten/Radfahren in den Parks und entlang den Gewässern, Schwimmen und „Böötle“ in der Limmat und dem See.

 

Unsere Grün- und Freiräume sind aber bedroht. In der Stadt leben heisst verdichtet leben. Die Baubranche liebäugelt mit jedem freien Fleckchen. Grün- und Freiraume müssen eingeplant werden und sollen nicht einfach nur als Reserve dienen. Wen solche Plätze verschwinden sind sie für immer weg. Ich setze mich dafür ein, dass Grün- und Freiräume erhalten, ausgebaut und für alle zugänglich sind.